Schreib­work­shop

Sto­ry­tel­ling & Poesie

Flucht­ge­schichten
als Geschichte & Gedicht

auf Ara­bisch, Deutsch und Eng­lisch (kos­tenlos)

Sonntag, 18. Sept. um 11.00 Uhr

Löhr­ron­dell 8, Koblenz

 

Bist du einmal geflüchtet?
In eine andere Stadt oder Land?
Aus einer hoff­nungs­losen Situa­tion oder vor Kon­flikt oder Krieg —
in der Hoff­nung woan­ders mehr Frei­heit, Sicher­heit und Freude zu finden?

In diesem Work­shop kannst du lernen, wie du über solche Erfah­rungen schreiben kannst. 

Ein prak­ti­scher Schreib­work­shop — unter der Anlei­tung des Dich­ters, Hasan Ze Alnoon, der selbst vor der Dik­tatur und Krieg in Syrien geflohen ist, und in über 80 Gedichten seine Erfah­rungen erfasst hat.

Und unter der Ko-Lei­tung der Sto­ry­tel­lerin, Rachel Clarke, die seit Anfang 2016 Erzähl­pro­jekte gemeinsam mit Men­schen mit Flucht­er­fah­rung realisiert.

Anmel­dung mit Name, E‑Mail-Adresse und  3 Zeilen zu deinem Bezug zum Schreiben per E‑Mail an: