Wer kauft denn schon die Katze im Sack?

 

Inhalt

Das Buch ist fertig und gedruckt. Nun kommen die wich­tigsten Monate im Leben eines Buches: Es soll unter die Leute. Denn jetzt ist das Buch eine Neu­erschei­nung. Diese erste Zeit muss genutzt werden; sie ist so schnell vorbei.

Wir wollen auf fol­gende Fragen Ant­worten finden: Wie kommt mein Buch in die Zei­tung? Was gehört in eine Pres­se­mappe? Wie beschreibe ich mein Buch in aller Kürze? Worauf kommt es in einem Exposé für die Presse an?

Erar­bei­tung von Texten über das Buch. Viele prak­ti­sche Übungen.

Refe­rentin: Kathrin Kirchner ist Jour­na­listin und schreibt Bel­le­tristik und Kin­der­bü­cher. Als Jour­na­listin arbei­tete sie für TIME/LIFE und Daily Express sowie für die Bonner Rund­schau, den WDR und das Deut­sche Ärz­te­blatt. Sie war Redak­teurin im Bereich Öffent­lich­keits­ar­beit der Stadt Lud­wigs­hafen. Seit 1986 gab es erste lite­ra­ri­sche Ver­öf­fent­li­chungen in Antho­lo­gien, Lite­ra­tur­zeit­schriften und der Tages­presse. 2005 erschien das Künst­ler­buch “Haut­ge­fühl — Caresses” mit Deutsch-Fran­zö­si­schen Lie­bes­ge­dichten und fünf Radie­rungen von Gün­ther Ber­le­jung. 2008 erschien das Kin­der­buch “Hast du Ton” mit Illus­tra­tionen von Isabel Rodri­guez-Konrad.

 

Orga­ni­sa­to­ri­sches

Termin und Ort: 28.9.2013, 10.00 bis 16.00 Uhr
Künst­ler­haus Edenkoben, Ber­gel­mühle, Klos­ter­straße 181, 67480 Edenkoben
Eine Anfahrts­be­schrei­bung finden Sie hier: http://www.kuenstlerhaus-edenkoben.de

 

Kosten

Für Mit­glieder des Lite­ra­tur­werks Rhein­land-Pfalz Saar 50,-€
Für Nicht-Mit­glieder 80,-€

Die Anmel­de­be­stä­ti­gung erfolgt nach Ein­gang des Semi­nar­bei­trags. Bitte haben Sie Ver­ständnis dafür, dass wir bei einer kurz­fris­tigen Absage (sieben Tage vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn) eine Ver­wal­tungs­ge­bühr in Höhe von 20,-€ ein­be­halten werden.